Points of Interest

Parkplatz in Arnstorf, Am Steinbach

Zentraler Parkplatz hinter der Sparkasse
Details

Heilig-Kreuz-Kirche am Friedhof

Ein gotischer Kleinod mit 3 spätgotischen Schnitzaltären
Details

Partner

Mitgliedsgemeinden


Markt Arnstorf www.arnstorf.de
Gemeinde Dietersburg www.dietersburg.de
Stadt Eggenfelden www.eggenfelden.de
Gemeinde Egglham www.egglham.de
Markt Eichendorf www.markt-eichendorf.de
Gemeinde Falkenberg www.gemeinde-falkenberg.de
Gemeinde Johanniskirchen www.johanniskirchen.de
Gemeinde Malgersdorf www.malgersdorf.de
Markt Massing www.massing.de
Gemeinde Roßbach www.gemeinde-rossbach.de
Gemeinde Schönau www.gemeinde-schoenau.de
Markt Simbach www.markt-simbach.de
Gemeinde Unterdietfurt www.unterdietfurt.de
Markt Wurmannsquick www.wurmannsquick.de

Tourismusämter- und verbände


Ferienregion Rottal-Inn cms.rottal-inn.de/Tourismus/IhreFerienregion.aspx
Ferienland Dingolfing-Landau www.ferienland-dingolfing-landau.de
Bayerisches Golf- und Thermenland www.bayerisches-golf-und-thermenland.de/
Tourismusverband Ostbayern www.ostbayern-tourismus.de

Partnerschaften zur Förderung der Radregion


XperRegio GmbH www.xperregio.de
Arnstorfer Radreisen www.arnstorfer-radreisen.de
AOK Bayern - Direktionen Straubing und Rottal-Inn www.aok.de/bayern/



kostenlose Hotline:
0800 / 11 12 779

Die neue Radkarte ist in ihrer Art einmalig. Detailgetreu und mit unzähligen wertvollen Hinweisen...


Das Regionalmanagement der XperRegio GmbH wird gefördert durch das Bayrische Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie mit Mitteln aus dem EFRE-Programm „Regionale Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigung Bayern 2007-2003“ der Europäischen Union.

Points of Interest

Niederbayerisches Freilichtmuseum

Im Freilichtmuseum werden Erinnerungen lebendig - die alten Höfe erzählen von Zeiten, in denen die Landwirtschaft die Region prägte. Und das Freilichtmuseum lebt. Handwerker führen ihre Kunst vor, Feste und Märkte bringen Musik und fröhliche Menschen. Gärten, Felder und Wiesen bieten Ruhe und Erholung.
Details

Kapelle St. Antonius

Im Jahr 1712 im Rokokostil erbaut.
Details