Aktuelles

XperBike-Sternfahrt 2019

Die nächste XperBike-Sternfahrt 2019 führt in die Gemeinde Schönau.
Details

Points of Interest

Römerschanze

Details

Kalvarienberg

Romantische Anlage des 19. Jh.
Details

Partner

Mitgliedsgemeinden


Markt Arnstorf www.arnstorf.de
Gemeinde Dietersburg www.dietersburg.de
Stadt Eggenfelden www.eggenfelden.de
Gemeinde Egglham www.egglham.de
Markt Eichendorf www.markt-eichendorf.de
Gemeinde Falkenberg www.gemeinde-falkenberg.de
Gemeinde Johanniskirchen www.johanniskirchen.de
Gemeinde Malgersdorf www.malgersdorf.de
Markt Massing www.massing.de
Gemeinde Roßbach www.gemeinde-rossbach.de
Gemeinde Schönau www.gemeinde-schoenau.de
Markt Simbach www.markt-simbach.de
Gemeinde Unterdietfurt www.unterdietfurt.de
Markt Wurmannsquick www.wurmannsquick.de

Tourismusämter- und verbände


Ferienregion Rottal-Inn cms.rottal-inn.de/Tourismus/IhreFerienregion.aspx
Ferienland Dingolfing-Landau www.ferienland-dingolfing-landau.de
Bayerisches Golf- und Thermenland www.bayerisches-golf-und-thermenland.de/
Tourismusverband Ostbayern www.ostbayern-tourismus.de

Partnerschaften zur Förderung der Radregion


XperRegio GmbH www.xperregio.de
Arnstorfer Radreisen www.arnstorfer-radreisen.de
AOK Bayern - Direktionen Straubing und Rottal-Inn www.aok.de/bayern/



kostenlose Hotline:
0800 / 11 12 779

Die neue Radkarte ist in ihrer Art einmalig. Detailgetreu und mit unzähligen wertvollen Hinweisen...

Aktuelles

XperBike-Sternfahrt 2019

Die nächste XperBike-Sternfahrt 2019 führt in die Gemeinde Schönau.
Details


Das Regionalmanagement der XperRegio GmbH wird gefördert durch das Bayrische Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie mit Mitteln aus dem EFRE-Programm „Regionale Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigung Bayern 2007-2003“ der Europäischen Union.

Aktuelles

XperBike-Sternfahrt 2019

Die nächste XperBike-Sternfahrt 2019 führt in die Gemeinde Schönau.
Details

Points of Interest

Kath. Kirche "St. Johannis Baptist"

Die Gründungszeit geht zurück bis in die Christianisierung unserer Gegend (Taufkirche). Ausstattung mit guten gotischen Figuren und barocken Altären.
Details

Wallfahrtskirche Anzenberg

Die Wallfahrtskirche wurde 1757 geweiht und ist wohl das schönste Beispiel einer Rokokokirche im Landkreis. Der viersäulige Hochaltar ist das Werk des Griesbacher Bildhauers Wenzel Jorhan (1746), das Gnadenbild der Madonna in der Mittelnische des Altars eine spätgotische Arbeit um 1520 aus der Leinberger Werkstatt, Landshut. Sie stand ursprünglich in der früheren Wallfahrtskirche, in der Nähe des Anzenberger Schlosses (beim Oberbauern)
Details